www.inseln-des-gluecks.de
archiv kuenstler  -  presse -  kontakt anfahrt  -  home  


Haike  Rausch
Eulengasse 28
60385 Frankfurt/M
Deutschland


Phone:  49 (0) 69 / 461311
Email:   hr@431art.org
Web:     www.431art.org

projekt -  vita - zurück_zu_künstler  

 

 




Haike Rausch -  Vita


Diplom-Designerin, Bildende Künstlerin
Lebt und arbeitet in Frankfurt/Main
Arbeitet in den Bereichen Konzept, Art Direktion, Bildende Kunst, Lehre
Ausstellungen (Auswahl):

1988  Plastiken, Galerie Fluxus, Frankfurt/Main
1994  Zeichnungen, Pentiment Hamburg
1998 "Zweite Enzyklopädie von Tlön", Werkgruppe mit Barbara Fahrner,
         Enzyklopädisches Buchkunst-Projekt; MAK Frankkurt/Main
1999 "Zyklischer Werkprozess", Freie Zeichnungen; Wiesbaden
2001 "Zeichnungen im Dialog";
         Galerie im Turm Eltville
2001 "Loreley-Kämm-Performance", Torsten Grosch, Haike Rausch
         Performance, Licht-& Soundinstallation, Web-Project, Multiple;
         Volxheimer Kunstverein
2001  Punkt 4. Multiples Magazine;
         Galerie Kunstpunkt
         Erst-Präsentation auf der Frankfurter Buchmesse
2001 "Fünf Elemente", Torsten Grosch, Haike Rausch
         Video-Grossprojektion und Performance;
         Alter Bahnhof, Völklinger Hütte, Völklingen
2001 "Fünf Elemente" videostills, Werkskizzen
         Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Altes Rathaus Völklingen
2002  Dritte Mail Art Biennale zum Thema Feuer
         Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Kunstverein Bad Salzdetfurth
2002 "Transformationen"
         Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Galerie Carola Weber, Wiesbaden
2002 "mnemonic soundscapes"
         Soundinstallation
         Torsten Grosch, Haike Rausch
         Klingspor Museum Offenbach
2002 "Der Ursprung", "Aromabad"
         Installationen in ehemaligen Badekabinen
         Haike Rausch  Ausstellung mit Torsten Grosch u.a.
         Fluxus Freunde Wiesbaden e.V.
2003 "Modern Nomads", "Fünf Elemente"
         Environment und Videoinstallation zur
        "Langen Nacht der Museen" am 29.9.03
         Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Klingspor Museum Offenbach
2003 "Fünf Elemente"
         Video-Environment Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Stadtbad Oderberger Straße, Berlin
2003 "16:1"  Raum-Installation
         Torsten Grosch, Haike Rausch;
         Situationsbezogene Arbeiten im ehemaligen
         Munitionslager Bad Kreuznach;
         Volxheimer Kunstverein


Exponate in öffentlichen Sammlungen
Victoria and Albert Museum, London
Museum van het Boek, Meermanno Westreenianum, Den Haag
Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel
Museum für angewandte Kunst, Frankfurt/Main
Kunstbibliothek Staatliche Museen zu Berlin
Public Library, New York
Private Sammlungen



Work in progress
Experimentelles Kunstprojekt.
Arbeit mit Wasser, Klang und Pflanzen.
2002 - 2003 Mit Unterstützung der 1822 Stiftung
an der Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt


Lehrtätigkeit
2003-2004 Projektleitung und Lehrtätigkeit "Entwicklung und Realisation eines
Marketingkonzeptes für die Schülerfirma der Ludwig-Erhard-Schule
in Frankfurt/M
2003 - 2004 Konzept und Lehrtätigkeit zur Gestaltung von Kommunikations- und
Aufenthaltsorten an der Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt/M